Studienprojekt | Logo-Entwicklung | 2016

KETTLERs Glanzzeiten sind schon etwas her. Längst gibt es das 1962 eingeführte KETTCAR und das revolutionäre Alurad (1977) auch von anderen Herstellern in diversen Ausführungen. KETTLER ist kein Vorreiter mehr, sondern zum Mitläufer geworden und muss sogar aufpassen den Anschluss nicht gänzlich zu verlieren. Das Spektrum der Produktpalette ist viel zu breit gefächert und teilweise wirkt es zu beliebig. Die Markenarchitektur ist schwierig zu durchschauen. Es gibt eine Vielzahl an Logos. Ein einheitliches Corporate Design scheint es nicht zu geben.

logo_statusquo

Das Produkt-Design und auch das Packaging wirken veraltet. Im Design haben die Haupt-Wettbewerber KETTLER einiges voraus. Die Designsprache wird über diverse, unterschiedliche Artikel beibehalten. Einen eigenen Online-Shop gibt es nicht. Die Artikel werden fast ausschließlich über den Fachhandel vertrieben.

logovergleich

Markenanalyse anhand des MUTABOR Brand Diamonds©:

brand-diamond

Als Schlussfolgerung zur Analyse des Diamanten wollen wir uns dem Quadranten Brand Code annehmen und einen ganzheitlichen neuen Markenauftritt realisieren. Für die Neuausrichtung erarbeiten wir ein modernes Corporate Design mit einem aussagekräftigen Logo samt Schriftzug. Der Wiedererkennungswert des Logos wird auch Einzug in das Produktdesign halten. Alle Produkte werden neu überarbeitet und erhalten dadurch eine gemeinsame Designsprache und einen gestärkten Gesamtauftritt.

Das Logo:

KETTLER fehlt die Leichtigkeit und Eleganz im Logo. Übersichtlichkeit und zeitgemäßes Design finden nicht statt. Daher gestalten wir den KETTLER Schriftzug moderner & schlanker, damit er an Leichtigkeit gewinnt. Aus der alten Wortmarke wird ein Teil des K übernommen, gedreht und neu angeordnet.

logoentwicklunglogo_neu

Der Claim: RIDE. SHAPE. PLAY.

Der Claim wird stark vereinfacht, indem die Keywords reduziert und ins moderne übersetzt werden:

logo-variation

farbwelt_1farbwelt_2farbwelt_3

Das neue Produkt-Design:

Aus dem Logo abgeleitet, hat das Flügelchen seinen Weg in ein neues markantes Produkt-Design gefunden. Dabei kann der Fügel sowohl eine konstruktive, tragende sowie auch eine funktionale Rolle haben. Das Logo im Produktdesign bietet einen hohen Wiedererkennungswert für Kettler.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

WEBSITE-LAYOUT:

website

POSTER:

MERCHENDISE:

merchendise_2merchendise_1

FAZIT:

Die Werte, also die Brand Identity von KETTLER, sind im neuen Design erhalten geblieben. Dabei unterstützt, repräsentiert und transportiert der neugestaltete, ganzheitliche Markenauftritt den Kern der Marke voll und ganz. Das Coporate Design samt Logo, welches sich nun auch im Produkt Design wiederfindet, bietet einen hohen Wiedererkennungswert für KETTLER. Die gemeinsame Designsprache stärkt und steigert die Außenwirkung und Präsenz gegenüber Kunden und Wettbewerb enorm!

Idee & Umsetzung: Alina Khrulova, Anja Woller & Uta Herzberg 

Die gekennzeichneten Studienprojekte sind Abschlussarbeiten des Kurses   SoSe 2016 „Prototypic Brand Development“ an der HAW. Alle Ideen und Ab-  bildungen sind fiktiv und stehen in keinem Zusammenhang mit einem realen Auftrag. Alle Ideen sind geistiges Eigentum der Studenten.